Login
           

plantan

tm group

clasop swm 130x60 toepel mdcc

4. Platz für NOFV-Meisterschaft C-Juniorinnen 2018

2018 06 16 nofv c mffc gg rb leipzig2 smallBeim letzten Pflichtspielauftritt des Magdeburger FFC belegte das U15-Team bei der 6. NOFV-Meisterschaft in Thalheim den vierten Platz.


Das von Caroline Kunschke und Steffen Ruloff betreute Team musste sich gleich zum Turnierauftakt dem späteren neuen NOFV-Meister RB Leipzig 0:2 geschlagen geben. Torlos endete die Begegnung gegen den FF USV Jena, den späteren Turnierzweiten. Dank eines mutigen und erfolgreichen Sololaufes von Lilly Plüschke gelang dem Magdeburger FFC am Samstag im dritten Spiel des Turniers ein 1:0 Sieg gegen den 1. FC Union Berlin.

Am Sonntag hielt sich die MFFC-Defensive schadlos und blieb in den Spielen gegen den 1. FFC Turbine Potsdam und 1. FC Neubrandenburg ohne Gegentreffer. Da die Kunschke/Ruloff-Schützlinge im Torabschluss ebenfalls ohne Fortune blieben, endeten beide Spiele ebenfalls torlos.

Mit einer Niederlage, einem Sieg sowie drei Unentschieden beendete der Magdeburger FFC, hinter RB Leipzig, dem FF USV Jena und 1. FFC Turbine Potsdam das Turnier auf dem 4. Platz. Fünfter wurde punktgleich das Team vom 1. FC Neubrandenburg, Sechster der 1. FC Union Berlin.

MFFC: Götz, Quasthoff – Abraham, Baraniak, Becker, Brauer, Ellermann, Fandrich, Hannan, Hüfner, Lier, Metzker, Plüschke, Prigge, Schneider, Steiger, Westendorf