Login
           

plantan

tm group

clasop swm 130x60 toepel mdcc

3. Spt. B-J BL N/NO 22.09.2018: SV Werder Bremen - MFFC

  • Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 20. September 2018 20:32
  • Zugriffe: 119

2018 19 spielankuendigung b jun werder bremen mffcDer Magdeburger FFC ist nach zwei Spieltagen in der B-Juniorinnen Bundesliga das einzige Team, welches auch beide Spiele für sich entscheiden konnten. So gastiert der Magdeburger FFC am 3. Spieltag der B-Juniorinnen Bundesliga Nord/Nordost als Tabellenführer beim SV Werder Bremen.

 

Aber trotzdem, ungeachtet der Spielausgänge der ersten beiden Begegnungen der noch jungen Spielserie, reist der Magdeburger FFC als Außenseiter an die Weser. Denn die Grün-Weißen konnten in den bisherigen 12 Bundesligaduellen acht Begegnungen für sich entscheiden, zwei endeten Unentschieden und lediglich zwei Partien konnten die Magdeburgerinnen für sich entscheiden. Anfang März, im Rückspiel der vergangenen Saison, mussten die Kickerinnen aus Sachsen-Anhalts Landeshauptstadt eine empfindliche 2:6 Niederlage hinnehmen. So ein Debakel soll auf jeden Fall vermieden werden.

Bremen gewann das Ligaauftaktspiel gegen Neubrandenburg mit 2:1, musste sich aber letzte Woche mit 1:2 in Jena geschlagen geben. Das Team von Trainer Alexander Kluge strebt nun den zweiten Saisonsieg an, ehe es in die DFB-Länderpokal-Spielpause (29.09. - 03.10.) geht.

Frauen-Regionalligacoach Johannes Fritsch wird an diesem Samstag noch einmal die etatmäßige Trainerin Caroline Kunschke an der Seitenlinie vertreten, die noch aus persönlichen Gründen verhindert ist. Personell sieht es auch nicht so gut aus. Es fehlen weiterhin Leonie Wichmann (Knie) und Lea Lier (Fuß) sowie auch noch Alina Fandrich (Fingerbruch). Fraglich sind zudem die Einsatzmöglichkeiten von Donika Grajqevi sowie Spielführerin Jessica Köppe.

Die weiteren Ansetzungen des 3. Spieltages:
22.09. – 11:00 Uhr 1. FC Neubrandenburg 04 gg FF USV Jena
22.09. – 14:00 Uhr 1. FFC Turbine Potsdam gg VfL Wolfsburg
22.09. – 14:00 Uhr SV Meppen gg SpVg Aurich
23.09. – 11:00 Uhr FC Hertha 03 Zehlendorf gg Hamburger SV