Personalveränderung beim U17 Bundesligateam des Magdeburger FFC

2019 02 27 kunschke 01Nur noch bis Samstag, den 02.03.2019, wird die 37-jährige Caroline Kunschke das U17-Bundesligateam des Magdeburger FFC coachen. Somit wird die Begegnung, des 13. Spieltages, beim 1. FC Neubrandenburg 04 ihr letztes Bundesligaspiel sein.

Aus persönlichen und beruflichen Gründen bat die A-Lizenz-Inhaberin, die auch jahrelang für den Magdeburger FFC in der Regionalliga sowie 2. Frauen-Bundesliga spielte und seit Juli 2017 Trainerin des Bundesligateams war, um Auflösung ihres Trainervertrages sowie Beendigung ihrer Tätigkeit als sportliche Leiterin des Vereins.

MFFC-Präsident Christian Brachvogel: „Natürlich akzeptieren wir schweren Herzens Frau Kunschkes Bitte. Für die langjährige Unterstützung, Beratung und Förderung der sportlichen Entwicklung des Vereins sind wir sehr dankbar. Ihr persönlich wünschen wir beruflich und privat alles Gute für die Zukunft!“

Johannes Fritsch, der seit dem 01.07.2018, Trainer des Regionalligateams (Frauen) ist, übernimmt die sportliche Leitung der U17 Juniorinnen.