Login
           

plantan

tm group

clasop swm 130x60 toepel mdcc
facebook_page_plugin

Gipfeltreffen am Gübser Weg

  • Zuletzt aktualisiert: Freitag, 03. November 2017 11:07
  • Zugriffe: 414

2017 11 05 ankuendigung vl besiegdas mffc2Am kommenden Sonntag (05.11.2017) kommt es zum spannenden Stadtderby zwischen Besiegdas Magdeburg und unserer 2. Frauenmannschaft. Die Reise zum amtierenden Landesmeister in den Gübser Weg wird keine weite, allerdings stehen beide Teams unter Spannung, denn dieses Spiel kann schon richtungsweisend für die Landesmeisterschaft der Saison 2017/18 sein. Es kommt nämlich zum direkten Vergleich zwischen dem aktuellen Spitzenreiter der FSA-Verbandsliga und dem Tabellenzweiten vom MFFC.

Weiterlesen ...

Showdown am Ostpreußendamm

  • Zuletzt aktualisiert: Freitag, 03. November 2017 10:35
  • Zugriffe: 448

2017 11 06 ankuendigung rl viktoria berlin mffcIn der Frauenregionalliga Nordost hält der 9. Spieltag jeweils in Berlin die Spitzenduelle der bisherigen Saison bereit. Während in Marzahn der BSC (4.) den 1.FC Union Berlin (3.) empfängt, findet in Lichterfelde das Gipfeltreffen der Liga statt. Dort treffen die beiden bisher ungeschlagenen Teams des FC Viktoria Berlin (1./24 Punkte/8 Spiele) und des Magdeburger FFC (2./21 Punkte/7 Spiele) aufeinander. Auch in der Tordifferenz trennt die beiden Mannschaften nur ein Treffer.

Weiterlesen ...

MFFC fegt Aue vom Platz - Dreierpack von Grenz

  • Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 31. Oktober 2017 15:29
  • Zugriffe: 453

2017 10 29 rl mffc aueAn einem stürmischen Sonntag setzte sich der favorisierte Magdeburger FFC gegen die Frauen des FC Erzgebirge Aue deutlich mit 8:0 (3:0) durch. Dabei konnte Stürmerin Natalie Grenz drei Tore erzielen. Die weiteren Treffer der Gastgeberinnen fielen durch Manuela Knothe, Lea Mauly, Gina Wetzel, Antonia Schulz und Angelique Puschmann. Damit rangieren die Magdeburgerinnen weiterhin mit drei Punkten, aber auch einem Spiel Rückstand, auf dem zweiten Tabellenplatz hinter Viktoria Berlin. Nach den morgendlichen Wetterkapriolen und einer verspäteten Anfahrt der Gäste, legten die Magdeburgerinnen genauso stürmisch los, wie der Wind.

Weiterlesen ...

7. Sp B-J-BL 28.10.2017 MFFC siegt souverän 3:0 gegen HSV

  • Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 31. Oktober 2017 15:42
  • Zugriffe: 453

2017 10 28 b jun mffc hsv 04Die Wetterbedingungen waren für das anstehende Match eher ungünstig. Starke Windböen fegten durch das Heinrich-Germer-Stadion und die gefühlten Temperaturen schienen sich um die Null Grad zu bewegen. Das Team von Caroline Kunschke hatte sich viel vorgenommen und wollte unbedingt den nächsten Dreier.

Von Beginn an arbeitete der MFFC druckvoll und zielstrebig nach vorn. Magdeburg mit dem glücklichen Los, in der ersten Halbzeit mit dem Wind im Rücken spielen zu können. Nach schnellen Ballgewinnen im Mittelfeld schalteten die Magdeburgerinnen blitzschnell auf Angriff über und bereits in den ersten Spielminuten gab es zwei gute Torchancen durch Luisa Heizenreder und Tabea Alsleben.

Weiterlesen ...

6. Spt. RK 1, 22.10.2017: MFFC III – 1. FC Oebisfelde

2017 10 22 mffc3 oebisfeldeAm letzten Sonntag, 22.10.2017, musste die 3. Frauenmannschaft daheim gegen den 1. FC Oebisfelde antreten. Bei herbstlichen Temperaturen und immer wieder leichtem Regen machten die Mädels des MFFC gleich in den ersten 10 Minuten klar, dass es nur eine Richtung an diesem Spieltag geben soll. Nach gerade mal 9 gespielten Minuten stand es 4:0 für die Magdeburgerinnen. Die Treffer erzielte alle samt Michelle Hahn (1., 3.,, 7. und 9. Minute).

Weiterlesen ...