http://www.plantan.de/
CLASOP
http://www.sw-magdeburg.de/
http://www.wg1893.de/
toepel 75x35 tm-group_75x35

Magdeburger Frauen unter Zugzwang

neubrandenburg04 aNach der schmerzhaften Niederlage des Magdeburger FFC gegen den FF USV Jena II vor zwei Wochen in heimischen Gefilden, gilt es für die Elbestädterinnen im Rahmen des 18. Spieltags am Sonntag nun den Blick nach vorn zu richten. Es wartet mit dem 1.FC Neubrandenburg, der Tabellenneunte auf das Team von Trainer Michael Böhm.

Weiterlesen...

Nicole Woldmann absolviert erstes Länderspiel gegen Tschechien

Woldmann Nicole Andere 2Nicole Woldmann vom B-Juniorinnen Bundesligateam des MFFC kam am 19.04.2017 im Rahmen eines DFB-Lehrgangs der U15-Nationalmannschaft zu ihrem ersten Länderspieleinsatz. Die DFB-Auswahl bestreitet während des Lehrgangs, der vom 16. bis 22. April dauert, 2 Länderspiele und wird von der verantwortlichen DFB-Trainerin Bettina Wiegmann betreut.

Weiterlesen...

16. Sp B-J-BL 22.04.2017 SV Werder Bremen gg Magdeburger FFC

bremen-aIm Nachholspiel des 16. Spieltages der B-Juniorinnen-Bundesliga Nord/Nordost reist das Team des Magdeburger FFC am kommenden Samstag zum SV Werder Bremen. In einer hoffentlich spannenden Bundesligapartie trifft der aktuelle Tabellenvierte Magdeburger FFC auf den unmittelbaren Verfolger und Tabellenfünften aus der Weserstadt Bremen. Der Anstoß erfolgt um 14:00 Uhr (22. April) auf dem Rasenplatz Nr. 12 des Stadiongeländes in Bremen.

Weiterlesen...

Magdeburger FFC verliert Tabellenspitze

mffc Lea Mauly EPO 9494Durch eine 1:3 (0:1)- Niederlage im Spitzenspiel gegen den FF USV Jena II, haben die Frauen des Magdeburger FFC, die Tabellenführung in der Regionalliga Nordost verloren. In einem umkämpften Spiel am Sonntagnachmittag entschieden die Tore von Franziska Mai (16.), Marie-Kristin von Carlsburg (51.) und Tina Kremlitschka (78.) zu Gunsten der Thüringerinnen. Der MFFC konnte lediglich durch Lea Mauly (Foto) noch verkürzen (86.).

Weiterlesen...

Topspiel steigt im Germerstadion

jena hEndlich ist es soweit! Am kommenden Sonntag steigt im Heinrich-Germer-Stadion das Spitzenspiel der Frauenregionalliga Nordost. Um 14 Uhr empfängt der derzeitige Spitzenreiter, der Magdeburger FFC, den ärgsten Verfolger, den FF USV Jena II. Beide Teams trennen nur noch zwei Punkte, wobei die Thüringerinnen ein Spiel weniger auf dem Konto haben.

Weiterlesen...