Login
           

plantan

tm group

clasop clasop toepel mdcc

Spielbericht 1. Frauen

Erste Saisonniederlage

Spielbericht B-Juniorinnen

Gefühlter Sieg gegen Potsdam

Vorbericht Erste Frauen

Nächster Brocken wartet bei Union

Vorbericht B-Juniorinnen

Gegen Potsdam nur Außenseiter

Previous Next
Spielbericht 1. Frauen Spielbericht 1. Frauen
Spielbericht B-Juniorinnen Spielbericht B-Juniorinnen
Vorbericht Erste Frauen Vorbericht Erste Frauen
Vorbericht B-Juniorinnen Vorbericht B-Juniorinnen
facebook_page_plugin

D-Juniorinnen gewinnen Silber bei Landesmeisterschaft

2013 05 25 d jun LMAm heutigen Samstagvormittag fand in Magdeburg das sechste Turnier um die Landesmeisterschaft der D-Juniorinnen statt. Im letzten Landesmeisterschaftsturnier der Saison blieben den Schützlingen von Josefin Reinsch sowie Patrick Hunger ohne Niederlage.

1:0 gg WSV Köthen

Gegen die personell in Unterzahl angereisten Mädchen aus Köthen setzte sich Chantal Schmidt auf der rechten Seite durch und schlenzte den Ball in den langen Winkel.

1:1 gg SpG Bad Dürrenberg/Mücheln

Nachdem die Magdeburgerinnen den Ball im Strafraum nicht aus der Gefahrenzone befördert konnte, erzielte die Spielgemeinschaft Bad Dürrenberg/Mücheln in der 9. Minute das 0:1. Glück für die Magdeburgerinnen, dass Florentine Zies den Abpraller erfolgreich zum 1:1 in die Maschen setzt. Zuvor landete der Kopfball von Chantal Schmidt, nach einer Erbe-Ecke, nur an der Lattenunterkante.

3:0 gg SV Zöschen

Antonia Dalibor leitete in der 4. Minute mit einem sehenswerten Zuspiel auf Josefine Barthel den Führungstreffer ein, welchen Lisa Marie Weidner erzielte. Nur fünf Minuten später nutzte Sidney Lynne Erbe einen Freistoß von Leonie Grünwald und setzte diesen nach ihrem Dribbling zum 2:0 in die Maschen. Den 3:0 Endstand erzielte Emily Beykirch, nachdem Chantal Schmidt den Ball von der Grundlinie zurück auf Beykirch spielte.

0:0 gg MSG Mildensee/Dessauer SV

Gegen den ungeschlagenen Landesmeister aus dem Kreisfachverband Anhalt, gelang den Kickerinnen des Magdeburger FFC erneut kein Sieg. Torlos endete das letzte Turnierspiel um die Landesmeisterschaft.

MFFC: Rithoff (ZSR BSV 79 Magdeburg)-Erbe, Dalibor, Weidner (ZSR MTV Walsleben), Bartel, Zies, Beykirch, Grünwald, Schmidt, Ludwig (ZSR SV Empor Wanzleben)