Login
           

plantan

tm group

clasop clasop toepel mdcc

Vorbericht B-Juniorinnen

Rückrundenstart gegen Aufsteiger

Spielbericht 1. Frauen

Erste Saisonniederlage

Spielbericht B-Juniorinnen

Gefühlter Sieg gegen Potsdam

Vorbericht Erste Frauen

Nächster Brocken wartet bei Union

Previous Next
Vorbericht B-Juniorinnen Vorbericht B-Juniorinnen
Spielbericht 1. Frauen Spielbericht 1. Frauen
Spielbericht B-Juniorinnen Spielbericht B-Juniorinnen
Vorbericht Erste Frauen Vorbericht Erste Frauen
facebook_page_plugin

B-Juniorinnen Bundesliga: Lok Leipzig und TSG Ahlten sind aufgestiegen

juniorinnen-bundesliga 4cDer Vorjahresvierte Magdeburger FFC startet am 24. August 2013 in der Staffel Nord/Nordost in die zweite Spielserie der B-Juniorinnen Bundesliga. Erneut erfolgt der Saisonstart für das Team aus Sachsen-Anhalt noch in den Sommerferien.

 

Nach dem Abstieg des 1. FC Neubrandenburg sowie Hamburger SV haben die Regionalverbände des Nordostdeutschen Fußballverbandes sowie Norddeutschen Verbandes bereits je einen Aufsteiger ausgespielt.

Die U17 des 1. FC Lok Leipzig sicherte sich nach zwei Siegen gegen den 1. FC Lübars (3:1 und 5:1) am vergangenen Sonntag souverän den Aufstieg in die Nachwuchs-Bundesliga.

Im Regionalverband Nord spielten mit dem FFC Oldesloe (Schleswig-Holstein), TSG Ahlten (Niedersachsen) sowie Farmsener TV (Hamburg) drei Vereine um den einen zu vergebenen Aufstiegsplatz. Die TSG Ahlten setzte sich mit zwei Siegen sowie 12:3 Toren durch und bejubeln am Samstag den erfolgreichen Aufstieg in die B-Juniorinnen Bundesliga.

Auf der Jahrestagung am 5. Juli in Frankfurt am Main wird der Spielplan bekannt gegeben.