Login
           

plantan

tm group

clasop clasop toepel mdcc

Vorbericht B-Juniorinnen

Rückrundenstart gegen Aufsteiger

Spielbericht 1. Frauen

Erste Saisonniederlage

Spielbericht B-Juniorinnen

Gefühlter Sieg gegen Potsdam

Vorbericht Erste Frauen

Nächster Brocken wartet bei Union

Previous Next
Vorbericht B-Juniorinnen Vorbericht B-Juniorinnen
Spielbericht 1. Frauen Spielbericht 1. Frauen
Spielbericht B-Juniorinnen Spielbericht B-Juniorinnen
Vorbericht Erste Frauen Vorbericht Erste Frauen
facebook_page_plugin

Zukünftiges Bundesligateam beim Freundschaftsspiel in Wörlitz

2013 06 b woerlitz2Am 22. Juni 2013 absolvierte das zukünftige B-Juniorinnen Bundesliga-Team des Magdeburger FFC, im Rahmen des Vereinssportfest des SV Grün-Weiß Wörlitz, ein Freundschaftsspiel gegen die Frauen Kreisauswahl Anhalt.

Der SV Grün Weiß Wörlitz ist der Heimatverein von Lisa Fröhlich, die verletzungsbedingt im März und April 2014, lediglich fünf Einsätze in der B-Juniorinnen Bundesliga absolvieren konnte. Und so war es selbstverständlich für das Magdeburger Trainerteam der Einladung des SV Grün-Weiß Wörlitz zu folgen und ein Freundschaftsspiel gegen die Kreisauswahl des Kreisfachverbandes Anahlt zu bestreiten.

Das Trainerteam setzte bereits die Spielerinnen ein (bis auf Torhüterin Julia Gornowitz), die auch in der kommenden Spielserie in der B-Juniorinnen Bundesliga zum Einsatz kommen werden. Bei einer Spielzeit von 2 x 35 Minuten entwickelte sich eine einseitige Partie, in der die elf Tore bis zum Pausenpfiff im Minutentakt fielen. Nachdem Seitenwechsel verhinderten zunächst vier Mal in Folge Querlatte und Pfosten weitere Tore. Bis zum Abpfiff gelangen aber dennoch sechs weitere Tore zum 17:0 Endstand. Die Zuschauer hatten ihre Freude daran.   

Vor dem Spiel hatten die Mädchen noch die Möglichkeit zu einer Gondelfahrt durch den Wörlitzer Park. Das Magdeburger Team bedankt sich auf diesem Weg ür die Einladung sowie die Rundum-Versorgung vor Ort.

2013 06 b woerlitz1

hintere Reihe von links: Lisa Fröhlich (Betreuerin), Julia Gornowitz, Madlen Herbst, Natalie Grenz, Antonia Schulz (1 Tor), Maxi Schulschenk (2 Tore), Anne-Katrin Seifert (2 Tore), Manuela Knothe (1 Tor)

vordere Reihe von links: Tammy-Cate Schnelle (3 Tore), Theresa Weiß (2 Tore), Lea Mauly (1 Tor), Nina Schuster (2 Tore), Caroline Hildebrand (2 Tore), Prisca Staiger (1 Tor)