http://www.plantan.de/
CLASOP
http://www.sw-magdeburg.de/
http://www.wg1893.de/
toepel 75x35 tm-group_75x35

15. Sp B-J-BL 01.04.2017 1. FC Union Berlin - Magdeburger FFC

berlin-aAm 15. Spieltag der B-Juniorinnen Bundesliga Nord/Nordost reist das Team des Magdeburger FFC zum Auswärtsspiel in die Bundeshauptstadt Berlin. Die Kickerinnen des 1. FC Union Berlin empfangen den Magdeburger FFC auf ihrer heimischen Spielstätte in Adlershof, dem Fritz-Lesch-Platz Nr.1. Der Anstoß erfolgt 14:00 Uhr.
 Die Rollenverteilung könnte nicht klarer sein. Das Team des Trainerduos Steffen Scheler und Anke Witt reist als aktueller Tabellenvierter zum Schlusslicht der Staffel Nord/Nordost. Das Hinspiel konnte der MFFC souverän mit 9:0 deutlich zu seinen Gunsten entscheiden. Besonders Goalgetterin Selina Cerci trumpfte mit sechs Treffern im Spiel auf. Das Team von „Eisern Union“ hat einen entscheidenden Vorteil: es hat nichts mehr zu verlieren. Mit acht Punkten Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz stehen, die Berlinerinnen mit nur einem mageren Punkt, derzeit auf dem letzten   Tabellenplatz und sind vom Abstieg bedroht. Bei noch vier ausstehenden Spielen ist der Klassenerhalt aber theoretisch noch drin.

Die Marschroute für die Magdeburgerinnen ist klar: 3 Punkte für den Auswärtssieg. Aber dafür ist eine konzentrierte Leitung erforderlich, denn ein Selbstläufer wird das keineswegs. Keine guten Erinnerungen haben die MFFC-Kickerinnen an die 1:2 Niederlage beim Rückspiel Anfang März in Neubrandenburg, nachdem deutlichen 12:1 Hinspielerfolg. Zudem gelang den Berlinerinnen auch zwei Tore gegen die beste Abwehr der Liga, der des SV Meppen bei der 2:3 Niederlage. Magdeburg und Meppen trennten sich in beiden Spielen der laufenden Saison torlos.

Trainer Steffen Scheler blickt zuversichtlich in die anstehende Bundesligapartie: "Alle Spielerinnen sind einsatzfähig. Ich hoffe, dass wir spielerisch überzeugen können und uns gegen einen eher defensiven Gegner Chancen erarbeiten können und diese natürlich auch nutzen."
 
Die weiteren Begegnungen des 15. Spieltages:
Sa. 14:00 Uhr SV Meppen gg SV Werder Bremen
Sa. 14:00 Uhr Hamburger SV gg FC Hertha 03 Zehlendorf
Sa. 14:00 Uhr 1.FC Neubrandenburg gg 1.FC Turbine Potsdam
Sa. 16:00 Uhr VfL Wolfsburg gg FF USV Jena