http://www.plantan.de/
CLASOP
http://www.sw-magdeburg.de/
http://www.wg1893.de/
toepel 75x35 tm-group_75x35

Regionalligateam startet Dienstag mit der Vorbereitung und gegen Aufsteiger in die Saison

Logo-NOFVDie erste Mannschaft des Magdeburger FFC startet am kommenden Dienstag mit der ersten Trainingseinheit in die Saisonvorbereitung 2017/18. Das Team von Eicke Schiller, der ehemalige Co-Trainer des Teams, trägt nach dem Weggang von Michael Böhm nun die Gesamtverantwortung für das Team.

 

In Vorbereitung auf die am 03. September beginnende Regionalligasaison absolviert das Team folgenden Vorbereitungsspiele:

23.07.17 – Blitzturnier mit Hannover 96 sowie BV Cloppenburg II (in Hannover)
30.07.17 – Spiel gegen 1. FFV Erfurt (VL Thüringen) in Altenweddingen um 14:00 Uhr
05.08.17 – Spiel gegen 1. FFC Potsdam II (2. BL) in Haldensleben OT Süplingen um 15:00 Uhr im Rahmen der Jubiläumswochenendes zum 20.jährigen Jubiläum Frauenfußball beim SV Grün-Weiß Süplingen)
13.08.17 Spiel gegen SV Blau Weiß Hohen-Neuendorf (2. BL) in Hohen Neuendorf um 14:00 Uhr
20.08. 17 Spiel gegen FF USV Jena II in Jena um 14:00 Uhr

Nach dem Spiel in der 1. Runde um den DFB-Pokal gegen TV Jahn Delmenhorst, am 27. August 2017 in Magdeburg, beginnt für das Schiller-Team der Regionalliga“alltag“. Gleich zum Spieljahresauftakt gastiert der Vorjahreszweiten bei einem der Liganeulinge: RB Leipzig. Sachsen´s Landesmeister strebt ebenso, wie der Magdeburger FFC, den Aufstieg in die 2. Frauen-Bundesliga an. Zum ersten Heimspiel ist am 10. September das Team vom 1. FFC Fortuna Dresden zu Gast. Neben RB Leipzig stiegen auch die Teams vom FC Stern 1900, Bischofswerdaer FV 08 sowie Rostocker FC in die Regionalliga Nordost auf. Für Aufsteiger FF USV Jena II spielt auch Zweitligaabsteiger 1. FC Union Berlin wieder in Deutschlands dritthöchster Spielklasse.