Login
           

plantan

tm group

clasop clasop toepel mdcc
facebook_page_plugin

12.05.07 B Juniorinnen Landesliga Magdeburger FFC - SV 08 Baalberge 1:1

Am letzten Spieltag der Landesliga B-Juniorinnen war der Tabellenerste, der SV 08 Baalberge, zu Gast beim Zweiten, dem Magdeburger FFC. Die Spielerinnen aus Magdeburg hatten dabei die Chance, bei einem Sieg, sich die Vizemeisterschaft zu sichern.

Entsprechend motiviert begannen die Gastgeberinnen das Spiel und gingen bereits nach 7 Minuten, durch ein Zuspiel von Stephanie Michaelis auf Lydia Hanusch, verdient in Führung. Im Laufe der ersten Hälfte erarbeiteten sich die Elbestädterinnen noch weitere Chancen die aber ungenutzt blieben.


Nach dem Seitenwechsel starteten die Gäste mit einer starken Offensive und setzten die Gastgeber mehr und mehr unter Druck. Nach einem Angriff über die rechte Seite stimmte die Zuordnung in der Magdeburger Verteidigung nicht und Lisa Poplawski konnte den Ausgleich erzielen. Danach entwickelte sich ein offener Schlagabtausch bei dem sich die Gäste allerdings die größeren Chancen erarbeiteten und meistens nur noch durch Silke Schulz im Tor der Magdeburger gestoppt werden konnten.

Nach 80 Minuten endete die Begegnung, auf Grund der guten ersten Hälfte des Magdeburger FFC, mit einem gerechten 1:1.


Jetzt können die Magdeburger nur noch auf Schützenhilfe durch die SG Quedlinburg/Staßfurt hoffen. Beim letzten (Nachhol-) Spiel der Saison am 26.05. müssen die Gegnerinnen aus Halle mindestens einen Punkt liegen lassen damit das Team aus der Landeshauptstadt noch die Vizemeisterschaft feiern kann.


Auch wenn am Ende "nur" der 3. Platz in der Landesliga der B-Juniorinnen bleiben sollte fällt das Saisonfazit positiv aus. Nachdem die Mannschaft mit drei Niederlagen in die Saison startete war nicht abzusehen, dass man am Ende der Saison noch um die Vizemeisterschaft mitspielen könnte! Welch großes Potenzial die Mannschaft hat zeigten besonders die Spiele gegen die als Meister feststehenden Baalberger Mädchen. So war das Team aus Magdeburg das einzige, das gegen den Meister nicht nur Punkten sondern auch gewinnen konnte.

Die Zielstellung für die neue Saison ist somit klar: "Wir wollen mehr"


Wir, der Magdeburger FFC, gratulieren den Juniorinnen aus Baalberge zur verdienten Meisterschaft und wir freuen uns schon auf die kommende Saison!!!