Login
           

plantan

tm group

clasop swm 130x60 toepel mdcc

02.11.07-RL Nordost: 1. FC Gera 03 zu Gast in Magdeburg

Am Sonntag ist der Magdeburger FFC ab 14:00 Uhr im Heinrich-Germer-Stadion Gastgeber für den 1. FC Gera 03. Obwohl die Magdeburgerinnen in dieser Saison noch nicht verloren haben, mussten sie jedoch zuletzt bei zwei Unentschieden in Folge schon vier Punkte "lassen".

Die Tabellenspitze wird überraschend von den beiden Aufsteigern Lübars und Jena II angeführt, dahinter rangieren die Favoriten aus Magdeburg und Hohen Neuendorf. So soll und muss am Sonntag gegen die zweikampfstarke Mannschaft aus Gera gewonnen werden, um nicht den Anschluss nach ganz Oben zu verlieren. Obwohl die Magdeburgerinnen im Dezember auch noch ein Nachholspiel in Erfurt auszutragen haben.


Ganz sicher wird es am Sonntag schwer, denn wie auch am letzten Sonntag wird sich der Gegner vornehmlich auf die Defensive beschränken und auf Konterchancen hoffen. Die Gäste aus Thüringen haben bisher zwei Partien gewonnen (5:1 gg Rostock sowie 2:1 gg Adlershofer BC) und ein Mal Unentschieden gespielt, stehen derzeit auf Rang 9 der Tabelle. Bis auf Anja Woithe die noch immer durch ihrer Wadenverletzung ausfällt, hofft Trainerin Anke Witt alle Spielerinnen einsetzen zu können.