http://www.plantan.de/
CLASOP
http://www.sw-magdeburg.de/
http://www.wg1893.de/
toepel 75x35 tm-group_75x35

09.05.08: Samstag 12:00 Uhr - MFFC gg Hamburger SV im neuen Magdeburger Stadion

Der 1. FC Magdeburg gibt am Samstagmittag (12:00 Uhr) den Nachwuchsmannschaften des Magdeburger FFC sowie des Hamburger SV die Möglichkeit sich vor der Regionalligapartie zwischen dem 1. FC Magdeburg und FC Rot Weiß Erfurt im neuen Magdeburger Stadion im Vorspiel in einem Freundschaftsspiel zu messen und für den Mädchen- bzw. Frauenfußball zu werben. Gerade im Hinblick auf den möglichen Zuschlag des DFB an die Stadt Magdeburg bzw. Sachsen-Anhalt, Magdeburg  als eine der Austragungsstätten für die Frauenfußball WM 2011 zu benennen. Die Bekanntgabe erfolgt übrigens 1000 Tage vor der WM-Eröffnung 2011, somit Ende September 2008.

Gespielt wird mit den Jahrgängen (1990 bis 1993) 2 x 30 Minuten. Beide Teams trafen 2006 in der Zwischenrunde zur Deutschen Meisterschaft der B-Juniorinnen aufeinander. Die Hanseaten entschieden die Partie damals mit 2:1 für sich.

Beide Teams werden sich dann gemeinsam die für den 1. FC Magdeburg wichtige RL-Partie live ansehen und spielen am Sonntag zusammen mit den B-Juniorinnen des Halleschen FC ein kleines Blitzturnier. Der erste Anstoß erfolgt auf dem Kunstrasenplatz der SG Messtron um 14:00 Uhr. Zunächst spielen die HSV-Kickerinnen, die im „Lindenweiler" übernachten, gegen  die Gastgeberinnen des MFFC und dann den  Halleschen FC . Der MFFC  spielt dann gegen den Halleschen FC.