http://www.plantan.de/
CLASOP
http://www.sw-magdeburg.de/
http://www.wg1893.de/
toepel 75x35 tm-group_75x35

16.05.08: Sonntag RL-Spitzenspiel beim Aufsteiger 1. FC Lübars

Hochspannung versprechen die beiden letzten Spieltage in der Frauen Regionalliga Nordost.

Der MFFC hat von allen drei ambitionierten Aufsteigern - Hohen Neuendorf, Lübars, MFFC -  in die 2. Frauen Bundesliga punktemäßig die ungünstigsten Voraussetzungen. Vier Punkte hinter dem Tabellenführer und Aufsteiger FF USV Jena II (die keinen Antrag auf Erteilung einer Lizenz für die 2. BL gestellt haben), deren 1. Mannschaft vor dem Aufstieg in die 1. Frauen Bundesliga steht, ist auf dem besten Weg zur Regionalliga Meisterschaft, zwei Punkte hinter Hohen Neuendorf (Platz 2) und einen Punkt hinter dem nächsten Gegner 1. FC Lübars auf Platz 3.

D.h. die Magdeburgerinnen sind - vorausgesetzt sie gewinnen ihre beiden noch ausstehenden Meisterschaftsspiele - auf Schützenhilfe angewiesen um an Hohen Neuendorf in letzter Sekunde noch vorbeizuziehen. In erster Linie jedoch gilt es für die Landeshauptstädterinnen sich zunächst auf ihre eigenen Spiele zu konzentrieren. Das aus Magdeburger Sicht erste Endspiel wird am kommenden Sonntag um 14 Uhr auf der Platzanlage des Mitaufstiegskonkurrenten Lübars  angepfiffen. Das Team von Maika Alex und Jens Schulze, die auf die verletzte Maria Kurth (Kreuzbandriss) verzichten müssen, sind bestens gerüstet um mit einem Sieg die Meisterschafts- und Aufstiegsentscheidung bis zum letzten Spieltag spannend zu gestalten.


Definitiv wird die Meisterschafts- und Aufstiegsentscheidung am letzten Spieltag falle. Noch ist selbst für das Team von Maika Alex und Jens Schulze alles möglich. Personell stehen dem Trainergespann, bis auf die verletzte Maria Kurth (Kreuzbandriss), alle Spielerinnen zur Verfügung.


FF USV Jena II - hat als derzeitiger Tabellenführer und Aufsteiger noch folgendes Restprogramm:
ausw.   - BSV Grün Weiß Neukölln                Hinspiel:  3 : 4 verloren
ausw.   - 1. FFV Erfurt                                 Hinspiel:  2 : 0 gewonnen


SV Blau Weiß Hohen Neuendorf - die Blau Weißen rangieren derzeit 2 Punkte hinter Jena II, einen Punkt vor dem Dritten Lübars und zwei Punkte vor dem MFFC:
ausw.   - Adlershofer BC                        Hinspiel:  6 : 1 gewonnen
heim    - 1. FC Lübars                            Hinspiel:  0 : 2 verloren

1. FC Lübars - der Aufsteiger rangiert derzeit auf Platz Drei und muss in beiden noch ausstehenden spielen gegen direkte Konkurrenten antreten:

heim    - Magdeburger FFC                       Hinspiel:  1 : 2 verloren
ausw    - Hohen Neuendorf                       Hinspiel:  2 : 0 gewonnen


MFFC    - der Vizemeister der letzten drei Spielserien hat von allen drei Aufstiegsaspiranten derzeit die ungünstigste Ausgangssituation:

ausw.   - 1. FC Lübars                          Hinspiel:  2 : 1 gewonnen
heim    - FC Erzgebirge                        Hinspiel:  2 : 4 verloren