http://www.plantan.de/
CLASOP
http://www.sw-magdeburg.de/
http://www.wg1893.de/
toepel 75x35 tm-group_75x35

29.05.09: Zweitligist 1. FC Lok Leipzig und Magdeburger FFC bestreiten Freundschaftsspiel

Eine Woche nach dem Saisonende der Regional- sowie 2. Bundesliga bestreiten der 1. FC Lok Leipzig und der Magdeburger FFC, am Samstag ab 15:00 Uhr  im Klemens-Fendler-Sportpark in Altenweddingen, anlässlich des Pfingstfestes sowie 120-jährigem Vereinsjubiläum, ein Freundschaftsspiel.

Gegen den Tabellendritten der 2. Bundesliga, Lok Leipzig, wird für den Zweitligaaufsteiger Magdeburger FFC eine Mischung aus erster und zweiter Mannschaft auflaufen. Zahlreiche Spielerinnen der ersten Mannschaft fehlen verletzt: Nadine Elsner, Almuth Schult; im Urlaub sind Carolin Rähse, Anne Roeloffs, Jacqueline Köbernik, Melanie Vogelhuber und Jofie Stübing sind auch bei der NOFV-Meisterschaft im Einsatz. So kommen Leistungsträgerinnen, Katja Schulze, Telse David, Kristin Grußka, Annett Lücke und Steffi Niemann, aus der zweiten Mannschaft in Altenweddingen auch zu ihrem Einsatz bzw. kehren an ihre alte Wirkungsstätte zurück (Schulze, Niemann, Grußka, Wohlfahrt, Klemme).