Login
           

plantan

tm group

clasop clasop toepel mdcc
facebook_page_plugin

Almuth Schult für endgültigen WM-Kader der Nationalmannschaft nominiert

alma_3Erfreut war U20 Weltmeisterin Almuth Schult, am heutigen Freitag, dass sie keinen Anruf von Bundestrainerin Silvia Neid erhielt und somit nicht aus dem vorläufigen WM-Kader gestrichen wurde. Somit gehört die 20-jährige Torhüterin zum endgültigen Kader der deutschen Nationalmannschaft, die vom 26. Juni bis 17. Juli im eigenen Land den Weltmeistertitel erfolgreichen verteidigen möchte.

 

Schult ist neben der gesetzten Nummer Eins Nadine Angerer sowie Ursula Holl die dritte nominierte Torhüterin. Im Sommer des letzten Jahres gewann Almuth Schult, die ab 01. Juli 2011 vertraglich an den Bundesligisten SC 07 Bad Neuenahr gebunden ist, bereits mit der deutschen U20 Nationalmannschaft den Weltmeistertitel.

Weitere Informationen zum aktuellen WM-Kader sowie der deutschen Nationalmannschaft finden Sie unter www.dfb.de