Login
           

plantan

tm group

clasop clasop toepel mdcc
facebook_page_plugin

Gelungene Premiere für in Beach-Soccer-Stadtmeisterschaft am Samstag in Magdeburg

beachsoccer_juni2012_natendorfAm vergangen Wochenende nahm die zweite Mannschaft des Magdeburger FFC erfolgreich beim 4. AZ Beach-Soccer-Cup 2012 in Natendorf (nähe Uelzen) teil.



Foto: www.beachsoccer-natendorf.de

In den Vorrundenspielen gingen die Magdeburgerinnen nach dem 5:1 gegen die Soccer Ladies, das 1:0 gegen den MTV Barum sowie 4:0 gegen den TSV Stelle jeweils als Sieger vom Feld und legten den Grundstein für den Einzug ins Halbfinale. Lediglich dem späteren Turnierseiger, Hamburgo United Münster, mussten sich die Elbe-Kickerinnen in der Gruppenphase mit 0:3 geschlagen geben.

Auf Grund eines verwandelten Foulelfmeters unterlagen die Magdeburgerinnen im Halbfinale mit 0:1 gegen die Beach Ladies Berlin und erreichten „nur“ das kleine Finale. In diesem fielen beim 8:1 Kantersieg gegen die Pink Panthers Reppenstedt noch einmal eine Menge Tore und sicherten den 3. Platz bei dem sehr gut besetzten Beach-Soccer-Cup 2012 in Natendorf.

Gute Besserung gilt Laura Buchhop, die sich bei dem sehr gut organisierten Turnier einen Zehbruch zuzog.

Für den MFFC spielten: Rath, Lopocsi, Wohlfahrt, Reinsch, Buchhop, Kreutzberg, Kersten, Döring, Müller, Forth, Behling, Zembrod