Login
         

g und b logo

askania plan

24volt logo theater gruene zitadelle mdcc

Zweitligist gewinnt Testspiel gegen Regionalligisten aus Erfurt

Erfurt_august12Am Samstagnachmittag standen sich im Sportforum Altenweddingen der Zweitligist Magdeburger FFC und Regionalligist 1. FFV Erfurt zu einem Vorbereitungsspiel gegenüber.


Fotos: Jörg Wagner

Der Thüringische Vorjahressiebente der Regionalliga wurde kurz nach dem Anpfiff kalt erwischt. Melanie Vogelhuber erzielte in der 3. Spielminute den Führungstreffer für die Gastgeberinnen. Dem Magdeburger Spiel tat die Führung nicht so gut, denn in der ersten Halbzeit stimmte die Leistung nicht so recht. Die Erfurterinnen konterten den Zweitligisten in der 23. und 28. Minuten klassisch aus und gingen durch die Tore von Elisabeth Gremler und Mandy Uhl mit 1:2 in Führung. Allerdings hielt diese nicht lange, denn Melissa Krakowski glich in der 33. Minute aus, ehe Jacqueline Ernst (41.) noch vor der Halbzeit den Favoriten wieder in Front brachte.

traebert__august2012Nach dem Seitenwechsel ließen die Gastgeberinnen keinen weiteren Treffer zu und erzielten selbst drei weitere Treffer. Nach einer Stunde traf die eingewechselte Stefanie Träbert (rechts im Bild) zum 4:2 (60.) und zwei Minuten später Spielführerin Anne Roeloffs zum 5:2 (62.). Drei Minuten vor Spielende erzielte Melissa Krakowski mit ihrem zweiten Tor in diesem Spiel den 6:2-Endstand.

Das Trainerteam Caroline Kunschke und Jens Schulze sah in der zweiten Halbzeit zwar eine deutliche Leistungssteigerung, doch bleibt noch viel Luft nach oben. 

Daran wird dann gleich in der kommenden Woche im Trainingslager in  Arendsee gearbeitet. Zudem stehen gegen Walsleben (15.08.) und 1. FC Union Berlin (18.08.) zwei weitere Testspiele an.

MFFC:  Gornowitz (46. Pohl) - Mücke, Beinroth, Ernst, Cruz - Kaiser, Roeloffs, Piatkowski, Krakowski, Vogelhuber - Laurito-Fuchs (weiterhin kamen zum Einsatz: Behling, Träbert)