Login
         

g und b logo

askania plan

24volt logo theater gruene zitadelle mdcc

Zweitligist gewinnt Testspiel gegen Regionalligisten 1. FC Union Berlin

walsleben_08_2012_13Am Samstagnachmittag absolvierte der Zweitligist Magdeburger FFC im Trainingslager Arendsee ein zweites Vorbereitungsspiel. Aus Berlin war der Regionalligist 1. FC Union Berlin zu Gast.


Katja Gabrowitsch (im roten Trikot), hier in einer Spielszene im Spiel gegen Walsleben, erzielte den zwischenzeitlichen Ausgleich zum 1:1. 

Fotos: Renee Sensenschmidt

Mit dem verspäteten Anstoß von 45 Minuten kamen die Gäste, die staubedingt zu spät im Norden von Sachsen-Anhalt ankamen, viel besser zurecht. Denn bereits nach neun Spielminuten erzielte Jenny Trommer den Führungstreffer für die Gäste. Die Magdeburger Defensive war sich nicht so recht einig. Allerdings glich Katja Gabrowitsch gleich zwei Minuten danach mit einem fulminanten Fernschuss aus (11.). MFFC-Torjägerin Dania Schuster beförderte eine Vogelhuber-Ecke nach einer Viertelstunde zum 2:1 ins Union-Gehäuse (15.). In der letzten Minute der ersten Halbzeit war erneut die Berlinerin Jenny Trommer zur Stelle und traf mit ihrem zweiten Treffer zum 2:2 Halbzeitstand.

walsleben_08_2012_7Nach dem Seitenwechsel setzte sich die abwechslungsreiche Partie fort, in welcher Stephanie Träbert bereits in der 59. Minute den 3:2 Endstand erzielte. In der Schlussviertelstunde vergaben die Magdeburgerinnen mehrere gute Möglichkeiten für einen weiteren Treffer oder spielten den Angriff nicht konsequent genug aus.

Ansonsten zeigte sich das Trainerteam Caroline Kunschke und Jens Schulze recht zufrieden, obwohl sich das Team bis zum Pflichtspielauftakt am kommenden Samstag in der 1. Runde um den DFB-Pokal beim Mellendorfer TV noch steigern muss.

MFFC:  Ravn (46. Pohl) - Mücke, Roeloffs, Ernst (62. Beinroth), Schmiedchen - Cruz (62. Laurito Fuchs), Piatkowski (62. Kaiser), Gabrowitsch, Träbert, Vogelhuber -Schuster