Login
           

g und b logo

askania plan

24volt logo theater gruene zitadelle toepel mdcc

Gelungener Start beim E-Juniorinnen Kickstartprojekt

e_jun2012Am Samstag (22.9.) fand in Bad Dürrenberg der 1. Turniertag des E- und F-Juniorinnen Kickstartprojektes des Fußballverbandes Sachsen-Anhalt start. Mit dabei waren auch die jüngsten Kickerinnen des Magdeburger FFC.

Neben dem eigentlichen Fußballspiel in Turnierform haben alle Teams und Spielerinnen vier Technikstationen zu absolvieren, in denen Punkte für die Gesamtwertung gesammelt werden müssen.

Beim Jonglieren erwies sich Jolina Geckert als Beste und sicherte ihrem Team für die Gesamtwertung 3 Punkte. Bei der Station Dribbling wurde Hanna Hentrich Zweite und steuerte für ihr Team 2 Punkte bei. Lea Lier war die Beste beim Passspiel und gewann für ihre MFFC auch 3 Punkte. Leonie Graun wurde bei der 4. Station Torschuss Zweiter.

e-jun2012_1Im Fußballturnier gelang den Buchmann/Bienert-Schützlingen gegen die neue Mannschaft vom SV Alemannia Jessen in zwei Spielen jeweils ein 4:0 Sieg. der SpG Bad Dürrenberg/Mücheln, dem späteren Gesamtturniersieger, mussten sich die MFFC-Mädchen in beiden Spielen jeweils mit 0:3 geschlagen geben.

Beim Turnier mussten die Schützlinge von Patrick Buchmann und Steffi Bienert dann Punkte lassen und wurden hinter dem Gastgeber Spielgemeinschaft Bad Dürrenberg/Mücheln Zweiter in der Tagesturniergesamtwertung.

Das zweite Turnier findet am 20. Oktober in Zöschen statt.

MFFC: Braune, Loske - Nossek, Stehlich - Geckert, Graun, Hentrich, Rögler, Lier

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier.