Login
           

g und b logo

askania plan

24volt logo theater gruene zitadelle toepel mdcc

Zweite Mannschaft gewinnt Stadtderby gegen BSV 79 Magdeburg deutlich

LLZ_Tammy_Schnelle_3Am heutigen 6. Spieltag der Sachsen-Anhalt-Liga wurde die 2. Mannschaft des Magdeburger FFC seiner Favoritenrolle im Stadtderby gegen den Tabellenletzten BSV 79 gerecht und gewann mit 7:0 Toren. 


Tammy-Cate Schnelle erzielte bei ihrem heutigen Einsatz in der 2. Frauen-Mannschaft drei Tore. Insgesamt erzielte die Mittelfeldspielerin schon fünf Saisontreffer.  

Nach einer Viertelstunde sorgte Sandra Kreutzberg für den Führungstreffer (15.). Erst mit dem Pausenpfiff gelang Tammy Cate Schnelle das 2:0.  Deutlicher gestalteten die Gastgeberinnen die Partie erst in der zweiten Halbzeit mit weiteren fünf Toren. Johanna Zembrod erzielte in der 56. Minute das 3:0, Christin Behling in der 68. das 4:0 und Tammy Cate Schnelle in der 70. Minute das 4:0. Mit den Treffern in der 81. Minute durch Tammy Cate Schnelle sowie in der 88. Minute durch Spielführerin Jana Wohlfahrt wurde es am Ende ein deutlicher Sieg.  

MFFC: Hein-Kersten, Kreutzberg, Zembrod, Schnelle, Ch. Behling, Dangl (46. Michaelis/63. Fischer), Ritter (46. Schuster), Wohlfahrt, Buchhop, Seifert