Login
           

g und b logo

askania plan

24volt logo theater gruene zitadelle toepel mdcc

C-Juniorinnen gewannen Freundschaftsspiel gegen 1. FFC Brandenburg

Schon am letzten Samstag absolvierten die C-Juniorinnen des Magdeburger FFC, um die 3-wöchige Spielpause zu überbrücken, ein Freundschaftsspiel gegen den 1. FFC Brandenburg. Michelle Einicke und Alexandra Borm trafen jeweils doppelt.

Die Gäste aus Brandenburg stehen derzteit noch nicht im regulären Spielbetrieb, da sich der Verein 1. FFC Brandenburg erst im Juni 2012 gründete und der Großtei lder Spielerinnen vom FC Borussia Brandenburg wegging. In der Anfangsviertelstunde war es eine recht ausgeglichene Partie, in welcher die Gastgeberinnen mit zunehmender Spieldauer mehr vom Spiel hatten. Folglich in der 15. Minute der Führungstreffer durch Michelle Einicke. Der Gast aus Brandenburg war stets durch Konter gefährlich. Bis zum Seitenwechsel fiel kein weiterer Treffer.

In der zweiten Halbzeit erspielten sich die Schützlinge von Jacqueline Massek sowie Oliver Grape gleich mehrere Großchancen, welche jedoch meistens zu unkonzentriert sowie nachlässig vergeben wurden. Durch den weiteren Treffer von Einicke zum 2:0 sowie die beiden Treffer von Alexandra Borm endete das Spiel 4:0 zu Gunsten der Gastgeberinnen.

Für die Magdeburgerinnen war es ein ganz guter Test, in Vorbereitung auf das nächste Spiel um die Landesmeisterschaft am 17. Novemer 2012 in Halle.

 

MFFC: Wille-Floegel, Ziesing, Gießwein, L. Bienert, Willner, Naujoks, Einicke, Borm (weiterhin spielten Neumann, Legier, Rother)