Login
           

g und b logo

askania plan

24volt logo theater gruene zitadelle toepel mdcc

MFFC-Mädchen verlieren gegen zweite Mannschaft von Arminia Magdeburg

Nach fünf Spielen ohne Niederlage mussten sich die Mädchen des Magdeburger FFC, am späten Mittwochnachmittag, in der F-Junioren Stadtklasse, der zweiten Mannschaft des SV Arminia Magdeburg mit 1:2 geschlagen geben.

 

Der Tabellenvierte schoss sich bereits in der ersten Hälfte mit seinen beiden Treffern auf die Siegerstraße, nach doch recht einfachen Abwehrfehlern.

Zwar gelang Neele Abraham, nur wenige Minuten nach Wiederanpfiff, nach einem Sololauf der Anschlusstreffer, doch bis zum Abpfiff gelang es keine der beiden Mannschaften sich noch größere Chancen herauszuspielen. Die Mädchen ließen in der Partie leider vor allem die Kampf- und Laufbereitschaft vermissen. Chancen erspielten sie sich kaum.

Schon am nächsten Mittwoch (1. Mai) haben die Mädchen die Möglichkeit es besser zu machen, zu Gast ist in der Dodendorfer Straße, der Tabellendritte, SV Arminia Magdeburg III.

MFFC: Loske - Wienecke, Hentrich - Lier - Geckert, Graun, Bierfreund – Abraham (weiterhin spielten: V. Neumann, Steiger, Habermann, Stehlich, Nossek)