http://www.plantan.de/
CLASOP
http://www.sw-magdeburg.de/
http://www.wg1893.de/
toepel 75x35 tm-group_75x35

D-Juniorinnen im vierten Spiel ohne Niederlage

2014-05-11 d juniorenAm Sonntagmittag trennten sich die D-Juniorinnen des Magdeburger FFC, am 18. Spieltag der D-Junioren Stadtklasse, mit 3:3 von der zweiten Mannschaft des MSV Börde, welche außer der Wertung spielt.

 

Gegen die Börde-Kicker, die das drittbeste Team der Liga sind, gelang Marlene Fiedler schon in der 3. Minute der Führungstreffer. Nur zwei Minuten später glichen die Gäste durch einen Freistoß zum 1:1 aus (5.). In der 10. sowie 23. Minute wurden die Schützlinge von Patrick Hunger, die auf Torjägerin Chantal Schmidt verzichten mussten, welche mit der Landesauswahl beim NOFV U14 Länderpokal Silber gewann, klassisch ausgekontert und kassierten zwei Gegentore zum 1:3. Fiedler gelang nach dem Zuspiel von Sidney Lynne Erbe kurz danach schon der Anschlusstreffer zum 2:3. Erbe im nächsten Angriff und vor dem Pausenpfiff der 3:3 Ausgleich.

In der zweiten Halbzeit ließen Emily Beykirch, Isabella Ludwig und auch Hanna Hentrich gleich mehrere Hundertprozentige ungenutzt liegen. Da auch die Börde-Kicker keinen weiteren Treffer erzielten, blieb es beim Remis.

Bereits am Mittwoch gelang dem Team von Patrick Hunger ein 7:0 Sieg gegen die Spielgemeinschaft Aufbau Empor Ost und SSV Besiegdas.

MFFC: Gauert – Dalibor, Weidner, Sonntag, Fiedler, Beykirch, Erbe, Ludwig, Hentrich, Nossek, Peters