Login
           

g und b logo

askania plan

24volt logo theater gruene zitadelle toepel mdcc

Sachsen-Anhalt-Liga: Topspiel Erster gegen Zweiter

team kleinAm 5. Spieltag der Sachsen-Anhalt-Liga Staffel Nord empfängt die zweite Mannschaft des Magdeburger FFC, am Sonntag auf dem Kunstrasenplatz in der Bodestraße, den Tabellenzweiten SV Rot Weiß Arneburg. Der Anpfiff für das Spitzenspiel des 5. Spieltages der Sachsen-Anhalt-Liga erfolgt 14:00 Uhr.

 

Der gastgebende Magdeburger FFC geht als Landesmeister favorisiert in die Partie, denn mit vier Siegen in vier Spielen und einem Torverhältnis von 21 zu 4 Toren, könnte der Saisonstart nicht besser verlaufen sein. Das Teams aus der Altmark konnte sich in der vergangenen Spielserie erstmals über Platz drei der Landesmeisterschaft freuen und steht nach drei Siegen und einer Niederlage derzeit drei Punkte hinter der zweiten Mannschaft des Magdeburger FFC. Mit 3:5 unterlag das von Spielertrainerin Kirsten Matschkus betreute Team gegen den Vizelandesmeister aus Edlau. Gegen den BSV 79 Magdeburg (8:1), SV Eintracht Walsleben (8:0) sowie SSV Besiegdas Magdeburg (4:1) gingen sie als Gewinner vom Platz.

Die Zuschauer können sich sicher auf eine ausgeglichene und spannende Partie freuen.

weiterhin stehen sich am 5. Spieltag der Staffel Nord gegenüber:
SSV Besiegdas Magdeburg gg BSV 79 Magdeburg
MSV Wernigerode gg SV Eintracht Walsleben
spielfrei: SV Rot Schwarz Edlau