Login
           

g und b logo

askania plan

24volt logo theater gruene zitadelle toepel mdcc

BII-Juniorinnen des MFFC Zweiter beim „3-Länder-Turnier“

2014 10 03 BII turnier1Am Freitagnachmittag wurde die zweite B-Juniorinnen Mannschaft des Magdeburger FFC, beim „3-Länder-Turnier“ in Merseburg Turnierzweiter.

 Bilder zum Turnier von sportblog-md

 

Sachsen-Anhalts Landesmeister musste sich zum Turnierauftakt gegen den Sachsen´s  Landesmeister, 1. FFC Fortuna Dresden, mit 0:3 geschlagen geben. Die Schützlinge von Jacqueline Massek und Oliver Grape mussten die Partie zunächst in Unterzahl beginnen, da ein Auto mit Spielerinnen auf Grund eines Staus verspätet in Merseburg ankam. Das Team aus Dresden, welches im Juni 2014 den Aufstieg in die B-Juniorinnen Bundesliga verpasste, war dem Magdeburger Team überlegen und auch körperlich im Vorteil. Die Massek/Grape-Schützlinge fanden gar nicht in die Partie, steigerten sich aber im Turnierverlauf. Denn gegen den Vizemeister SV Kali Wolmirstedt, gewannen die Magdeburgerinnen mit 3:0. Josephine Willner, Michelle Einicke und Lisa-Marie Naujoks erzielten die MFFC-Treffer. Dank eines Dreierpacks von Michelle Einicke hieß es am Ende 3:1 gegen den Halleschen FC. Beim 1:0 Sieg gegen den 1. FFV Erfurt war Lisa-Marie Naujoks die Torschützin der Partie.

Ein großes Dankeschön an den SV Merseburg 99 sowie Sportkameraden/innen des Kreisfachverbandes Saalekreises für die Durchführung des Turniers, mit Vereinen aus drei Landesverbänden. MFFC-Trainerin Jacqueline Massek fand den Turniertag recht gelungen, das Wetterspielte ja auch mit.           

MFFC: Wille – Gießwein, Legier, Weidner, Schwan, Fiedler, Willner, Matthey, Naujoks, Einicke, Görlitz, Ziesing 

 

alle Ergebnisse