Login
           

g und b logo

askania plan

24volt logo theater gruene zitadelle toepel mdcc

Eisenhardt und Münch beim DFB U15 Sichtungslehrgang

Eisenhardt quer 0088Die verantwortliche DFB-Trainerin für die U15 Nationalmannschaft, Bettina Wiegmann, hat 39 Spielerinnen der Jahrgänge 2000 und 2001, für den nächsten Sichtungslehrgang eingeladen. Zu den nominierten gehören mit Eileen Eisenhardt (hier links im Bild) sowie Chantal Münch, zwei Spielerinnen des Magdeburger FFC.

 

Bei dem vom 05. bis 07. November in der Sportschule Hennef stattfindenden DFB-Lehrgang möchten sich alle Spielerinnen für weitere Maßnahmen empfehlen. Für die Defensivspielerin Eileen Eisenhardt ist es der erste DFB-Lehrgang. Verletzungsbedingt musste die 14-jährige ihre Lehrgangsteilnahme Anfang September absagen. Zwischenzeitlich kam die Sportschülerin, die seit nunmehr zwei Jahren die Eliteschule des Fußballs in Magdeburg besucht, zu ihren ersten drei Einsätzen in der B-Juniorinnen-Bundesliga.

2014 09 03 muench

 

Für Chantal Münch ist es die zweite DFB-Maßnahme. Sie wurde Anfang September, nach der Absage von Eileen Eisenhardt, von Bettina Wiegmann nachnominiert. Für den im Oktober durchgeführten Kaderlehrgang der U15 Nationalmannschaft wurde sie von Wiegmann „nur“ auf Abruf nominiert. Sie kam bislang in vier von fünf B-Juniorinnen-Bundesliga-Spielen zum Einsatz.