Login
           

plantan

tm group

clasop swm 130x60 toepel mdcc

Landesmeister unterliegt Regionalligist Beelitz im Testspiel

2015 03 08 II gg Beelitz21Die zweite Mannschaft des Magdeburger FFC nutzte das spielfreie Wochenende (Der Landesmeister ist am letzten Spieltag der Sachsen-Anhalt-Liga spielfrei.), um gegen den Regionalligisten SG Blau Weiß Beelitz zu testen. Das Spiel ging in Beelitz mit 0:2 verloren.

Jasmin Raab (im weißen Trikot) im Duell mit Pia Feldhahn (Mitte) und Sabine Küpper (ganz links)

 

weitere Bilder

 

 

In der ersten Halbzeit hatte das Team von Manuela Zinke deutlich mehr Spielanteile und Ballbesitz, doch zwingende Torchancen konnten in der ersten Halbzeit für keins der beiden Teams notiert werden. So ging bei blauem Himmel und Sonnenschein torlos in die Halbzeitpause.

2015 03 08 II gg Beelitz25Zum Beginn der zweiten Halbzeit waren die Magdeburgerinnen zunächst auch wieder das aktivere Team. Durch einen Patzer der Beelitzer Keeperin Antonia Lietz, sie spielte den Ball direkt in die Füße von Jasmin Raab, hatte Raab die Chance zum Führungstreffer, konnte den Ball aber leider nicht im Kasten unterbringen (55.). Nach einer knappen Stunde Spielzeit agierten die Gastgeberinnen besser und versuchten nun selbst Akzente im Spiel zu setzen. In der 71. Minute war es dann eine Energieleistung der auffälligsten Beelitzerin, Spielführerin Sabine Küpper, die den Ball, nach einem Freistoß aus der Halbposition, von der Grundlinie in die Maschen setzte. Kurz vor Spielende drückte Katharina Bonk noch einen Rückpass von der Grundlinie aus 4m zum 0:2 Endstand über die Linie (89.).

Insgesamt sicher eine vermeidbare Niederlage, die Beelitzerinnen agierten in der Schlussphase der Partie einfach abgeklärter. MFFC-Trainerin Manuela Zinke zeigte sich mit dem Testspiel dennoch zufrieden.

MFFC II: S. Bienert – Hauptmann, Wohlfahrt, Beck, Kersten – Roeloffs, Piatkowski – Zembrod, Behling, Ritter, L.Bienert – weiterhin spielte Raab