Login
           

plantan

tm group

clasop clasop toepel mdcc

5. Sp. Regionalliga

MFFC emfängt Schlusslicht

5. Sp. Verbandsliga

Nur nicht straucheln!

4. Sp. U17 Bundesliga

Samstag 16 Uhr zu Gast in Wolfsburg

3. Sp. U17 Bundesliga

Saisonaus für Kristin Graf

Previous Next
5. Sp. Regionalliga 5. Sp. Regionalliga
5. Sp. Verbandsliga 5. Sp. Verbandsliga
4. Sp. U17 Bundesliga 4. Sp. U17 Bundesliga
3. Sp. U17 Bundesliga 3. Sp. U17 Bundesliga
facebook_page_plugin

Zum Saisonabschluss ein Kantersieg in Süplingen

2015 06 21 I insüpplingenDie erste Mannschaft des Magdeburger FFC verabschiedete sich am Sonntag in Süplingen mit einem 13:0 Sieg, gegen eine Auswahl des Bördekreises in die Sommerpause.  

 

Nina Schuster eröffnete bereits in der 2. Minute den Torreigen. Drei Minuten später erhöhte Melanie Vogelhuber auf 2:0. Juliane Rath schraubte mit ihrem Doppelpack (7. und 18.) den Spielstand schon in der ersten Halbzeit auf 4:0, ehe Melanie Vogelhuber (43.) und Nina Schuster (45.) mit ihren Toren für den 6:0 Halbzeitstand sorgten .

In der zweiten Halbzeit waren wieder erst zwei Minuten gespielt, ehe wieder der Ball im Netz zappelte. Manuela Knothe netzte erfolgreich ein (47.). Anne Bartke schoss in der 51. Minute zum 8:0 ein. Es dauerte dann bis zur 72. Minute ehe ein weiterer Treffer fiel. Dania Schuster (72.) und Antonia Schulz (75.) erhöhten mit ihren Toren auf 10:0. Manuela Knothe sorgte mit ihrem Doppelpack für die Tore 10 und 11. Das Tor zum 13:0 Endstand war „Geburtstagskind“ Natalie Grenz vorbehalten, die in der 87. Minute zum 13:0 einschoss. Sie feierte am Sonntag ihren 17. Geburtstag.

MFFC: Tauer – Knothe, Hildebrand, Seidler, Schulz, D. Schuster, Lüdtke, Gorn, N. Schuster, Bartke, Beinroth, Weiß, Rath, Wutzler, Vogelhuber, Pahl, Grenz