Login
           

plantan

tm group

clasop clasop toepel mdcc

E-Juniorinnen gewinnen Bronze bei HLM

Auch F-Juniorinnen schlagen sich wacker

C-Juniorinnen Futsallandesmeister 2018

Qualifiziert für NOFV-Turnier am 03.03.2018

U17-Team gewinnt FSA-Hallentitel im Futsal

Am 04.03.2018 bei der NOFV-Futsalmeisterschaft

D-Juniorinnen gewinnen Titel

Futsallandesmeister 2018

Previous Next
E-Juniorinnen gewinnen Bronze bei HLM E-Juniorinnen gewinnen Bronze bei HLM
C-Juniorinnen Futsallandesmeister 2018 C-Juniorinnen Futsallandesmeister 2018
U17-Team gewinnt FSA-Hallentitel im Futsal U17-Team gewinnt FSA-Hallentitel im Futsal
D-Juniorinnen gewinnen Titel D-Juniorinnen gewinnen Titel
facebook_page_plugin

B-Bundesligateam mit Kantersieg ins Trainingslager nach Arendsee

2015 08 16 B BLteam29 Spielerinnen gehören aktuell zum Kader des B-Juniorinnen-Bundesligateams des Magdeburger FFC. Für sie und das Trainerteam begann heute mit dem Trainingslager der Auftakt in das Mannschaftstraining sowie Saisonvorbereitung für die neue Spielserie, welche am 12. September 2015 mit einem Heimspiel gegen Aufsteiger 1. FC Neubrandenburg beginnt.

 

 

Nach der Elternversammlung am Sonntagmittag machte sich das Team um Trainer Steffen Scheler sowie Maria Kurth sowie Melanie Vogelhuber von Magdeburg auf den Weg nach Arendsee, wo das Team bis Donnerstagmittag ein Traininglager absolviert. Co-Trainerin Anke Witt konnte auf Grund beruflicher Verpflichtungen nicht mit nach Arendsee fahren. In Osterburg stand jedoch gegen den Osterburger FC (C-Junioren-Landesliga) ein erstes Vorbereitungsspiel auf dem Plan. Mit 12:0 gewann der Bundesligist am Ende doch recht deutlich.

2015 08 16 B BL nielsonGespielt wurde in drei „Halbzeiten“ a 30 Minuten. In der ersten gelang lediglich ein Treffer, in der Zweiten fielen fünf Tore und in der Dritten sechs. In die Torschützenliste trugen sich ein Stina Hönke (10.), Fabienne Jaworsky (33.), Hanna Bach (55., 61.), Tabea Alsleben (58.), Angelique Puschmann (62., 80.), Gina Wetzel (66.), Jessica Fischer (70., 75., 88.) sowie Neuzugang Tina Sophie Nielson (77. - hier rechts im Bild).

Schon am Dienstag steht gegen Eintracht Salzwedel das nächste Vorbereitungsspiel an.