http://www.plantan.de/
CLASOP
http://www.sw-magdeburg.de/
http://www.wg1893.de/
toepel 75x35 tm-group_75x35

1. Sp RL: Absteiger aus Magdeburg gastiert beim Aufsteiger in Erfurt

boehm michaelNach dem Abstieg aus der 2. Frauen-Bundesliga sowie dem ersten Pflichtspielsieg am letzten Sonntag im DFB-Pokal gegen Moers, steht für das Team von Trainer Michael Böhm (links im Bild) nun der Regionalligaalltag an. Am Sonntag gastiert der Absteiger beim Aufsteiger 1. FFV Erfurt. 

 

 

Der Aufsteiger absolvierte eine recht abwechslungsreiche Vorbereitungsspiele, welche vom 3:0 Sieg, über ein torloses Remis bis zu einer zweistelligen Niederlage reichte. Dem Team aus Thüringens Landeshauptstadt gelang nach dem Abstieg 2014 der direkte Wiederaufstieg in die Regionalliga.

Magdeburg und Erfurt standen sich nach den Regionalligaspielen in 2007 und 2005 zuletzt im Oktober 2013, in der 1. Runde um den DFB-Pokal gegenüber. Die Elbstädterinnen gewannen vor zwei Jahren mit 3:2.

Doch für MFFC-Trainer Michael Böhm ist das „uninteressant“ und auch die Ergebnisses der Erfurter Vorbereitungsspiele. Denn in Pflichtspielen geht es immer ganz anders zur Sache. Er hat mit seinem Team eine ordentliche Vorbereitung absolviert und freut sich auf den Ligastart. Dania Schuster wird nach ihrer Rückkehr aus dem Urlaub wieder zum Kader gehören und auch Yvonne Wutzler. Tahnee Tjeerdsma steht nach überstandener Knöchelverletzung auch wieder im Kader. Fraglich sind hingegen weiter verletzungsbedingt die Einsätze von Anne Bartke sowie Anne-Kathrin Seifert. Manuela Knothe hat nach überstandener Erkrankung erst wieder das Training aufgenommen.     

weiterhin spielen am 1. Spieltag:
BSC Marzahn gg FFV Leipzig II
FC Viktoria Berlin gg FF USV Jena II
1. FFC Fortuna Dresden gg SG Blau Weiß Beelitz
FC Erzgebirge Aue gg Hallescher FC
1. FC Union Berlin gg 1. FC Neubrandenburg 04