Login
           

plantan

tm group

clasop clasop toepel mdcc

Vorbericht Erste Frauen

1. Relegationsspiel gegen SGS Essen II

Kühne und Woldmann beim DFB-Lehrgang

Vom 13. bis 17.05. in Hennef

Nachlese Landespokal

Zweistellig im Viertelfinale erfolgreich

20 Jahre Magdeburger FFC

Sportbuch seit 09.05.2018 erhältlich

Previous Next
Vorbericht Erste Frauen Vorbericht Erste Frauen
Kühne und Woldmann beim DFB-Lehrgang Kühne und Woldmann beim DFB-Lehrgang
Nachlese Landespokal Nachlese Landespokal
20 Jahre Magdeburger FFC 20 Jahre Magdeburger FFC
facebook_page_plugin

10. Sp: Zweite Mannschaft des MFFC will wieder siegen

2015 09 13 II jubel borm zembrodNach der 0:1 Niederlage in Edlau und dem Remis am letzten Sonntag gegen den SV 1922 Pouch-Rösa (1:1), möchte die zweite Mannschaft des Magdeburger FFC am Sonntag, dem 10. Spieltag der Sachsen-Anhalt-Liga, „endlich wieder einmal gewinnen. Zum letzten Heimspiel des Jahres 2015 kommt das Team vom FC Halle-Neustadt nach Magdeburg in die Bodestraße. Der Anstoß erfolgt 13:00 Uhr.

Die Gäste aus Halle rangieren nach drei Siegen, einem Remis und fünf Niederlagen derzeit auf dem 8. Tabellenplatz. Doch Tore schießen sich nicht von selbst und so müssen sich die Schützlinge von Jacqueline Massek und Oliver Grape im Vergleich zur Vorwoche deutlich steigern. Denn der Vizemeister hat in den letzten beiden Meisterschaftsspielen keinen eigenen Treffer erzielt. Das Team möchte sich schon mit einem Dreier vom heimischen Publikum in die Winterpause verabschieden und würden sich am 2. Advent über regen Zuschauerzuspruch freuen.

Am 13. Dezember steht mit der Begegnung beim SV Möringen noch ein Auswärtsspiel an.    

weiterhin spielen am 10. Spieltag:
MSV Wernigerode gg SV Blau Weiß Dölau
Hallescher FC gg SSV Besiegdas 03 Magdeburg
SV Allstedt gg SV Möringen
SV Rot Schwarz-Edlau gg SV 1922 Pouch-Rösa
SV Wacker Rottleberode gg SV Kali Wolmirstedt