Login
           

plantan

tm group

clasop clasop toepel mdcc

MFFC siegt souverän

Rostocker FC chancenlos

Spielbericht B-Juniorinnen

Unglückliche Niederlage in Wolfsburg

5. Sp. Verbandsliga

Nur nicht straucheln!

4. Sp. U17 Bundesliga

Samstag 16 Uhr zu Gast in Wolfsburg

Previous Next
MFFC siegt souverän MFFC siegt souverän
Spielbericht B-Juniorinnen Spielbericht B-Juniorinnen
5. Sp. Verbandsliga 5. Sp. Verbandsliga
4. Sp. U17 Bundesliga 4. Sp. U17 Bundesliga
facebook_page_plugin

DI-Juniorinnen unterlagen gegen MSC Preussen II

2015 12 06 DI 2Am Sonntagfrüh kassierten die DI-Juniorinnen des Magdeburger FFC, am 10. Spieltag der D-Junioren Stadtklasse, gegen das Team vom MSC Preussen II eine 0:3 Niederlage.

Die Gastgeberinnen begannen zwar dynamisch, doch schon in der 5. Minuten gerieten sie durch einen Treffer der MSC-Kicker in Rückstand. MFFC-Keeperin Hanna Alandt konnte sich mit mehreren guten Aktionen auszeichnen und einen höheren Rückstand vor dem Halbzeitpfiff verhindern. Auf der Gegenseite vergaben Trine Bierfreund, Saskia Braune sowie Alina Fandrich beste Möglichkeiten für einen MFFC-Treffer.

2015 12 06 DI 1

Zum Beginn der zweiten Halbzeit mussten die Gastgeberinnen schon zwei Minuten nach dem Wiederanpfiff das 0:2 hinnehmen (32.). Der mögliche Ausgleich war nun schon zwei Treffer entfernt. Dennoch mühten sich die Schützlinge von Patrick Buchmann und Nico Geckert redlich um einen Treffer. Allerdings war der Gästekeeper an diesem Tag nicht zu überwinden und so nutzen die Jungs in der 47. Minute eine weitere Torchance zum 0:3 Endstand. Der Tabellenerste wurde seiner Favoritenrolle gerecht und besiegelte die sechste Saisonniederlage der MFFC-Mädchen

Für das Team geht es nun in die Halle. Denn erst Anfang März 2016 steht die nächste Partie in der Stadtklasse auf dem Spielplan.

MFFC: Alandt –Bierfreund, Fandrich, Geckert , Hentrich, Röhr, Wienecke, Temp; (weiterhin spielten: Braune, Nossek, V. Richter)