Login
           

plantan

tm group

clasop clasop toepel mdcc

5. Sp. Regionalliga

MFFC emfängt Schlusslicht

5. Sp. Verbandsliga

Nur nicht straucheln!

4. Sp. U17 Bundesliga

Samstag 16 Uhr zu Gast in Wolfsburg

3. Sp. U17 Bundesliga

Saisonaus für Kristin Graf

Previous Next
5. Sp. Regionalliga 5. Sp. Regionalliga
5. Sp. Verbandsliga 5. Sp. Verbandsliga
4. Sp. U17 Bundesliga 4. Sp. U17 Bundesliga
3. Sp. U17 Bundesliga 3. Sp. U17 Bundesliga
facebook_page_plugin

Mit Hallenturnier, Bowling, Eislaufen und Wichteln in die Weihnachtspause

2015 12 12 D-TeamDas D-Juniorinnen-Team  des Magdeburger FFC absolvierte vor der Weihnachtspause wieder ein straffes Programm. Am Samstag nahm das Team, auf Einladung vom SV Blau Weiß Wanzleben, an einem Hallenturnier teil. Die Gastgeber stellten mit "MFFC-Mannschaftskameradin" Neele Abraham, die auf Grund eines Zweitspielrechtes auch für den MFFC spielt, zwei Teams, zudem komplettierte das Team vom Eislebener SV das Turnierfeld. 

 

Nach dem ersten MFFC-Hallentraining am Freitag, fanden sich die D-Juniorinnen des MFFC erwartungsgemäß nicht so schnell mit dem Hallenboden zurecht. Im ersten Spiel unterlagen die Schützlinge von Patrick Buchmann und Nico Geckert dem Eilslebener SV mit 0:2. Im zweiten Spiel gegen Blau Weiß Wanzleben I gingen die Mädchen durch Tore von Vanessa Richter und Alina Fandrich in Führung. Die 2-Tore-Führung konnten sie jedoch nicht über die Zeit bringen und kassierte in der Schlussminute doch noch den 2:2 Ausgleich Trotz sehr guter Torchancen endete die Begegnung gegen das Team von Blau Weiß Wanzleben II torlos. Mit zwei Punkten ging es für die Magdeburgerinnen somit in die "Rückrunde". 

Gegen den Eilslebener SV reichte es trotz einer 2-Tore Führung, Saskia Braune schoss ihr Team mit einem Doppelpack in Front, wieder nur zu einem 2:2. Das war ärgerlich. Mit „Wut im Bauch“  folgte nach Toren von Saskia Braune (2x) und Alina Fandrich ein 3:0 Sieg gegen Blau Weiß Wanzleben I. Nach jeweils zwei Treffern von Vanessa Richter und Alina Fandrich endete das letzte Spiel ein 4:2 gegen die zweite Mannschaft der Gastgeber.

Trotz einiger Rückschläge spielten die Mädchen ein tolles erstes Hallenturnier und freuten sich nach sechs Spielen über den zweiten Platz. Dabei gelang sogar ein Erfolg gegen Turniersieger Team Wanzleben I. Neele Abraham schoss für die Wanzleber Kicker neun Treffer und wurde somit erfolgreichste Turniertorschützin. MFFC-Keeperin Hanna Alandt wurde als beste Torhüterin ausgezeichnet.

MFFC: Alandt - Braune (4 Tore), Nossek, Fandrich (4 Tore), V. Richter (3 Tore), Geckert, Wienecke, Lier, Bierfreund

2015 12 12 D Bowling

Am 3. Advent trafen sich die 27 D-Juniorinnen des MFFC zum Weihnachts-Bowling-Brunch mit Wichteln „Am Pfahlberg“ und ließen das Jahr 2015 ausklingen. Bereits vor einer Woche traf sich das Team zum Eislaufen.

2015 12 D eislaufen