http://www.plantan.de/
CLASOP
http://www.sw-magdeburg.de/
http://www.wg1893.de/
toepel 75x35 tm-group_75x35

DII-Juniorinnen werden 7. beim 4. Kühne-Cup in Beelitz

2016 01 23 E turnierteamNachdem im vergangenen Jahr die Schützlinge von Patrick Buchmann und Nico Geckert das Turnier die der SG Blau Weiß Beelitz gewannen, belegte in diesem Jahr das Team von Oliver Richter  den 7. Platz. 

 

 

Bei einer Spieldauer von jeweils 10 Minuten war das DII-Juniorinnen-Teams des MFFC gegen den späteren Turniersieger 1. FC Lübars beim 0:8 chancenlos. Wenige entgegenzusetzen hatten die Magdeburgerinnen auch beim 0:4 gegen den Zweiten Blau Weiß Berlina Berlin. Gegen das gastgebende Beelitzer Team war das Richter-Team beim 0:0 ebenbürtig. Von konnten die Magdeburgerinnen ihre Möglichkeiten nicht verwerten und hinten, stand am Ende eine glückliche Null. Eine vermeidbare 0:2 Niederlage kassierten die MFFC-Mädchen gegen die Kreisauswahl aus Wittenberg. Wieder wurden die eigenen Möglichkeiten nicht erwertet und in den letzen drei Spielminuten kam der Gegner dann zum Erfolg. Die Partie gegen den SC Staaken endete 0:3. Im Angriff und auch in der Defensive gegen sie zu ungestüm zu Werke.  Aus einer geschlossenen Mannschaftsleistung hob MFFC-Trainer Oliver Richter am Sonntag Benita Stehlich hervor, die kämpferisch sehr stark auftrat und immer wieder in der Offensive Akzente setzte. Sie belohnte sich dann selbst mit einem Tor, welches am Ende zu einem 1:1 gegen den Ludwigsfelder FC reichte.     

MFFC: L. Richter - Prochatschek, Stehlich, Drawe, Gerner, Olbrisch, Bendler, Hintze, Je.  Kegel

Platzierungen:
1. 1. FC Lübars                        18: Punkte 24:0 Tore
2. SV Blau -Weiß Berolina Mitte     11 Punkte 9:4 Tore
3. KAW Wittenberg        8 Punkte 4:4 Tore                       
4. SC Staaken        8 Punkte 6:10 Tore
5. SG Blau-Weiß Beelitz        5 Punkte 2:3 Tore
6. Ludwigsfelder FC        4 Punkte 3:10 Tore
7. Magdeburger FFC       2 Punkte 1:18 Tore