Login
           

plantan

tm group

clasop clasop toepel mdcc

MFFC siegt souverän

Rostocker FC chancenlos

Spielbericht B-Juniorinnen

Unglückliche Niederlage in Wolfsburg

5. Sp. Verbandsliga

Nur nicht straucheln!

4. Sp. U17 Bundesliga

Samstag 16 Uhr zu Gast in Wolfsburg

Previous Next
MFFC siegt souverän MFFC siegt souverän
Spielbericht B-Juniorinnen Spielbericht B-Juniorinnen
5. Sp. Verbandsliga 5. Sp. Verbandsliga
4. Sp. U17 Bundesliga 4. Sp. U17 Bundesliga
facebook_page_plugin

Nach einem Freundschaftsturnier in die Oktoberferien

2015 10 10 D teamBereits am 11. Oktober bestritten die E- und D- Juniorinnen des Magdeburger FFC in einem gemischten „Doppel“ beim SV Kali Wolmirstedt im Küchenhorn ein Freundschaftsturnier. Das Magdeburger Team stellte mit einem Team A und B zwei Teams in einem Mix aus E- und D-Juniorinnen.

Zum Turnierauftakt gelang dem MFFC Team A ein knapper 1:0 Erfolg gegen die Gastgeberinnen. In einem sehr ausgeglichen Spiel war es am Ende ein Treffer von Alina Fandrich, welcher den knappen Erfolg sicherte. MFFC-Keeperin Hanna Alandt hatte ebenso ausreichend Möglichkeiten ihr Können zeigen, wie auf der Gegenseite auch Wolmirstedt´s  Keeperin.

2015 10 10 D 3

Die Gastgeberinnen mussten gleich im nächsten Spiel wieder „ran“ und kamen gegen das Team B des Magdeburger FFC zu einem 1:1. Zunächst stand MFFC-Keeperin Luisa Richter im Mittelpunkt. Die mit drei guten Reaktionen den fälligen Führungstreffer der Wolmirstedterinnen verhinderte. Dieser gelang dann nach gutem Zusammenspiel Trine Bierfreund. Leider verpassten es Trine Bierfreund und Saskia Braune sowie Madeleine Pohl ihre Möglichkeiten zu einem weiteren Treffer zu verwerten. So kamen die Gastgeberinnen am Ende nicht unverdient zum Ausgleichstreffer, bei dem die MFFC-Mädchen mit einem Eigentor unfreiwillig Schützenhilfe leisteten.

Im dritten Turnierspiel standen sich die beiden MFFC-Teams gegenüber in welchem Alina Fandrich einfach den Unterschied ausmachte und für Team A drei Tore zum 3:0 Erfolg erzielte. Zuvor scheiterten beim Torabschluss Trine Bierfreund, Vanessa Richter und Saskia Braune vom Team B an der seht gut reagierenden Keeperin Hanna Alandt.  

Im Rückspiel musste sich das A-Team des MFFC den Gastgebern mit 0:1 geschlagen geben. Die besten MFFC-Chancen für einen Treffer konnten Lilly Röhr und Jolina Geckert nicht zu einem Treffer nutzen.

2015 10 10 D 2

Auch das MFFC Team B unterlag dem Wolmirstedterinnen Team im zweiten Vergleich mit 0:1. Wolmirstedts Keeperin hielt einfach alles was auf den Kasten kam und ließ die MFFC-Schützinnen Saskia Braune, Vanessa Richter, Madeleine Pohl und Trine Bierfreund schier verzweifeln.

Torlos endete das letzte Spiel des Turniers zwischen den beiden MFFC-Teams

2015 10 10 D 1

Insgesamt war es ein sehr umkämpftes aber faires Turnier, aus welchem die Spielerinnen und Trainer/ Betreuer viele Erfahrungen mitnehmen konnten. Beide Teams, besonders die E-Juniorinnen zweigten sich besonders engagiert.

im Team A spielten: Alandt -  Bendler, Röhr, Drawe, Olbrisch, Hinze, Geckert, Jessica Kegel, Fandrich

im Team B spielten: L. Richter –Pohl, Eix, Braune, Bierfreund, V. Richter, Nossek, Stehlich, Kegel