Login
         

g und b logo

askania plan

24volt logo mdcc  

28.02.09: B/C-Juniorinnen beenden die Winterpause mit einem Remis

Das Team von Trainer Sven Huehne trennte sich am Samstagvormittag, im Nachholspiel der Landesliga, vom SV Rothenschirmbach 2:2.

Leider fiel das zweite Nachholspiel des Tages zwischen dem SV Merseburg 99 und dem SV 08 Baalberge erneut witterungsbedingt aus, so dass die Entscheidung über Silber und Bronze in der Landesliga erneut verschoben wurde.
Leistungsgerecht trennten sich die beiden Tabellennachbarn, im Nachholspiel des 4. Spieltages, in der die Spg Rothenschirmbach/Hettstedt die erste Hälfte dominierte und die Gastgeberinnen die zweite.

Die lediglich zu zehnt angetretenen Gastgeberinnen gerieten frühzeitig in Rückstand. Bereits in der 5. Spielminute verwertete Christine Worch im 5m-Raum freistehend eine Eingabe von links direkt. Jessica Peters gelang mit einem Heber über die Gäste-Keeperin, Mitte der ersten Halbzeit der Ausgleich, nachdem sie sich zuvor energisch im Strafraum durchsetzte (20.).

Eine verunglückte Peters-Flanke senkte sich in der 65. Minute glücklich hinter der Gäste-Keeperin zur 2:1-Führung in die Maschen. Leider versäumten es die Hühne-Schützlinge in der Folgezeit, eine der sich bietenden Möglichkeiten zu ihren Gunsten und Entscheidung zu nutzen. So schaltete Rothenschirmbachs Sandra Baumgarten nach einem Abpraller von MFFC-Keeperin Schmidt am schnellsten und erzielte den 2:2-Endstand (70.).

MFFC: Schmidt-Swart, Gonnermann, Bettecken, Hein, Renning, Reinsch, Peters, Döring, Drenger