Login
         

g und b logo

askania plan

24volt logo mdcc  

U17 Landesauswahl weiter sieglos; Gornowitz, Kaiser und Seidler mit DFB U15 Remis

rudloffMit einem Gegentor in der letzten Minute unterlag die U17 Landesauswahl Sachsen-Anhalt am Samstagvormittag gegen die, bislang ebenfalls sieglose Auswahl, von Mecklenburg-Vorpommern mit 0:1. Die DFB U15 spielte Unentschieden.

schmiedchenAuch nach dem heutigen 3. Spieltag des DFB U17 Länderpokal in Duisburg bleibt die U17 Auswahl von Sachsen-Anhalt ohne Torerfolg und Punktgewinn. Herausragende spielte Florentine Rudloff (oben links) im Tor, die tadellos hielt und beim Gegentreffer machtlos war. Marie Schmiedchen (rechts im Bild), die nach langer Verletzungspause zu alter Stärke zurück findet ist ebenfalls hervorzuheben. Somit bleib Sachsen-Anhalt mit null Punkten und 0:9 Toren am Ende der Tabelle.

 

Erfreulich hingegen, dass in der DFB U15 Nationalmannschaft wieder alle drei MFFC-Talente zum Einsatz kamen. Zum dritten Mal in Folge kamen Julia Gornowitz (unten links im Bild) im Tor sowie Johanna Kaiser in der Innenverteidigung über die gesamte Spielzeit zum Einsatz. Wiebke Seidler wurde in der 2. Halbzeit eingewechselt. Wie auch schon gestern geriet die DFB U15 gegen die Auswahl vom Rheinland (welche gestern gegen Sachen-Anhalt 3:0 gewann) früh in Rückstand (7. min). Das DFB-Team konnte dann zehn Minuten vor Spielende verdient ausgleichen und sich über das Remis freuen. Sie können nun auf ein Remis, eine Niederlage und einen Sieg verweisen.

gorno_dfb_u15_10