Login
         

g und b logo

askania plan

24volt logo mdcc  

MFFC D-Juniorinnen starten mit Platz 3 in die Landesmeisterschaft

D_Jun_a_0910Neben dem kontinuierlichen Spielbetrieb unserer D-Juniorinnen in der E-Junioren Stadtklasse des SFV Magdeburg, nimmt das MFFC Team auch an der Landesmeisterschaft der D-Juniorinnen teil, die in Turnierform bestritten wird.

 

Noch im Jahr 2010 werden zwei weitere Hinrundetrniere in Wernigerode (02.10.) sowie Haldensleben (06.11.) gespielt. Die Rückrundenturniere sind am 19. März 2011 in Halle, 09. April 2011 in Gardelegen sowie 07. Mai 2011 in Hettstedt.

Beim dem 1. Turnier, am Samstagmittag in Magdeburg, trafen folgende Mannschaften aufeinander: Magdeburger FFC, FSV Hettstedt, SSV 80 Gardelegen, Hallescher FC, FV 1921 Blankenburg, Haldensleber SC und MSV Wernigerode.

Gespielt wurde nach dem Hammes-System, wobei das spielfreie Team automatisch mit 3 Punkten und 2:0 Toren in die Wertung genommen wird.

Das Massek-Team erzielte folgende Ergebnisse:

D_Jun_bienert_0910Gegen die neu gegründete Mannschaft des FSV Hettstedt gewann das Massek-Team, durch ein Tor von Alexandra Born sowie Caroline Massek, Ossyra und Lisa Bienert (je 2x).

Danach trafen die „Gastgeberinnen“ auf den FV Blankenburg, der durch die Tore von Caroline Massek (2x) und Alexandra Born mit 3:0 besiegt wurde.

In der letzten Partie des Turniers musste sich der MFFC  dem Halleschen FC mit 1:4 geschlagen geben. Lisa Bienert gelang lediglich der Ehrentreffer.

MFFC: Borchardt – Gießwein, Rother – Einicke, Ossyra (2), Bienert (3) – Massek (4), Born (2) [Rist, Ziesing, Deubel, Neumann, Sonnstedt, Binias]


Alle weitere Ergebnisse unter www.frauenfußball-fsa.de