Login
         

g und b logo

askania plan

24volt logo mdcc  

2. Liga: Aufsteiger Magdeburg gewinnt gegen Aufsteiger aus Mellendorf 5:0

MFFC_MTV_01_BartkeIm letzten Spiel der Hinrunde gewann der Magdeburger FFC im Heinrich-Germer-Stadion Gastgeber gegen den Aufsteiger Mellendorfer TV mit 5:0. Dania Schuster erzielte insgesamt vier Tore. In der zweiten Halbzeit war es gar ein Hattrick. Zudem war Anne Bartke noch erfolgreich.

Es war gerade in der ersten Halbzeit eine hekitsche Begegnung, in der die Gastgeberinnen zunächst drei hochprozentige Möglichkeiten ausließen. Die Gäste aus Mellendorf versuchten mit dem "Wind im Rücken" ihren Erfolg mit Schüssen aus der Distanz. Nach mehr als einer halben Stunde Spielzeit gelang den Gastgeberinnen durch Dania Schuster und Anne Bartke doch noch zwei Tore.

Nach dem Seitenwechsel schloss der MFFC jeden Angriff mit einem Treffer ab und konnte drei wichtige Punkte "einfahren" und das Torverhältnis aufbessern.   

MFFC: Ravn-Vogelhuber, Roeloffs, Ernst, Rath (67. Mücke)-Steinbrück (67. Abel), Gabrowitsch, Krakowski (46. Knipp), Träbert –Schuster, Bartke