Login
         

g und b logo

askania plan

24volt logo mdcc  

Kein Punktabzug für Magdeburger FFC nach Remis gegen Herforder SV

logofraubuliga_01_jpgDer Magdeburger Frauenfußballclub e. V. wird wegen Spielenlassens einer Spielerin ohne Einsatzberechtigung gemäß § 7 Nr. 1. g der Rechts- und Verfahrensordnung des DFB mit einer Geldstrafe in Höhe von 300,- Euro belegt.

Im Meisterschaftsspiel der 2. Frauen-Bundesliga zwischen dem Magdeburger FFC e. V. und dem Herforder SV Borussia Friedenstal am 06. November 2011 in Magdeburg wurde in der 67. Spielminute die Magdeburger Spielerin Isabelle Knipp eingewechselt, obwohl die Spielerin Knipp nicht auf dem offiziellen Spielberichtsbogen aufgeführt war. Die Partie endete 1:1 unentschieden.