Login
         

g und b logo

askania plan

24volt logo mdcc  

Magdeburger FFC gewinnt gegen FFC Oldesloe 4:0 - alle Tore fielen in der 2. Halbzeit

MFFC-FFCOLDESLOE_01Im letzten Spiel des Jahres gewann der Magdeburger FFC, am 12. Spieltag und ersten der Rückrunde in der 2. Frauen Bundesliga gegen den FFC Oldesloe mit 4:0 Toren.

Fotos vom Spiel

Eine abwechslungsreiche Partie ohne zwingende Torchancen in der ersten Halbzeit sorgten bei den Anhänger für etwas Unmut. Die Gastgeberinnen entschädigten ihre Anhänger dann mit einer effektiven Chancenverwertung.

Dania Schuster erzielte in der 48. Minute den Führungstreffer, ehe Anne Bartke in der 54. Minute auf 2:0 erhöhte. Es folgte eine Drangphase der Gäste. Es sprang lediglich ein Pfostentreffer heraus. Eine Viertelstunde vor Spielende die Entscheidung. Dania Schuster markierte in der 76. Minute das 3:0 ehe, Stephanie Träbert in der 79. Minute den 4:0 Endstand erzielte.

MFFC: Ravn-Vogelhuber, Roeloffs, Mücke, Weinbeer (75. Rath)-Steinbrück (83. Tjeerdsma), Gabrowitsch, Knipp (62. Krakowski), Träbert-Schuster, Bartke